Ab 14. Juni im Kreis Paderborn Inzidenzstufe 1

Kreis Paderborn ab Montag, 14. Juni in der Inzidenzstufe 1 mit zusätzlichen Lockerungen: Weiter Einkaufen ohne Test und Termin in allen Geschäften möglich, kein Test mehr für die Innen- und Außengastronomie, auch Freibäder und Fitnessstudios dürfen ohne Test besucht werden Kreis Paderborn (krpb). Der Kreis Paderborn befindet sich laut Feststellung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales ab Montag, 14. […]

» Weiterlesen

Todesfalle Baggerseen: Schwimmen in Baggerseen ist lebensgefährlich

Kreis Paderborn (krpb). Die Baggerseen im Kreis Paderborn sind allesamt künstliche Gewässer, in denen das Baden grundsätzlich untersagt ist. In den Tiefen der Seen lauern tödliche Gefahren. Jedes Jahr neu werden die steil abfallenden Ufer, plötzliche Untiefen sowie eiskalte Wasserschichten unterschätzt. Wer in dem trüben Wasser untergeht, hat nur eine kleine Chance, rechtzeitig gefunden zu werden. Für das kommende Wochenende […]

» Weiterlesen

Stadtrundgang in Gebärdensprache

Am Freitag, 25. Juni Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bietet die Koordinierungsstele Inklusion der Stadt Paderborn in Kooperation mit der Tourist Information wieder einen Stadtrundgang in Gebärdensprache an. Dieser findet am Freitag, 25. Juni, um 16 Uhr statt. Das Angebot richtet sich an alle gehörlosen Menschen, die Lust und Interesse haben, Paderborn noch besser kennenzulernen. Der Stadtrundgang, der […]

» Weiterlesen

Countdown für den Umwelt- und Klimaschutzpreis
Kreis nimmt Vorschläge noch bis zum 30. Juni entgegen

Kreis Paderborn (krpb). Außergewöhnliches Engagement und Vorbilder für den Umwelt- und Klimaschutz ehrt der Kreis Paderborn in diesem Jahr erstmals mit einem Preis. Bis zu drei Personen, Vereine oder auch Firmen können ausgezeichnet werden, wenn sie sich mit nachhaltigen Projekten für Umwelt, Tiere, Pflanzen, den Boden, das Wasser oder die Atmosphäre stark machen. Bis zum 30. Juni nimmt der Kreis […]

» Weiterlesen

Zusatztermin: „Die Prinzessin ist futsch“

Picknickdecken-Puppentheater am Samstag, 26. Juni, um 17 Uhr im Garten der Wewelsburg Paderborner Puppenspiele gastieren im Kreismuseum Wewelsburg, Vorverkauf gestartet Kreis Paderborn (krpb). König Joachim ist sehr traurig, weil seit drei Wochen seine Tochter, die liebliche Prinzessin Rosalinde, verschwunden ist und keiner weiß, wo sie steckt. Der böse Graf Höllenstein hat sie entführt und will sie heiraten, um selber König […]

» Weiterlesen

Frühjahrsputz bei der Radweg-Beschilderung

Neues, interkommunales Projekt: Kreis sorgt für saubere Wegweiser zur Fahrrad-Saison Kreis Paderborn (krpb). Der Sommer lockt viele Menschen für eine ausgedehnte Fahrradtour nach draußen. Ortsfremde, aber auch Einheimische, die neue Wege entdecken möchten, orientieren sich bei ihren Touren an den Beschilderungen. Die markanten rot-weißen Zeichen stehen entlang des gesamten Radnetzes in NRW und weisen den richtigen Weg. Nun sorgt der […]

» Weiterlesen

Marienstraße ab Montag einspurig

Brücke über die Marienstraße gesperrt Ab Montag, 7. Juni, wird die Fußgängerbrücke über die Marienstraße auf Höhe der ehemaligen Zentralstation gesperrt und die Marienstraße wird im Bereich unterhalb der Brücke einspurig. Der Verkehr kann weiter in beide Richtungen fließen, denn er wird mittels Vorfahrtregelung abwechselnd durch den Baustellenbereich geführt. Fußgänger*Innen können statt der Brücke das Treppenhaus zwischen Marienstraße 20 und […]

» Weiterlesen

Deine Idee für den Klimaschutz Stadtverwaltung startet Onlinedialog

Mit einer digitalen Auftaktveranstaltung ist die Stadt Paderborn jetzt in den Onlinedialog für die Erstellung des Klimaschutz Aktionsplans gestartet. Rund 40 Interessierte schalteten sich am Montagabend trotz bestem Wetter online dazu und diskutierten zum Thema Klimaschutz in Paderborn mit. Nach einer Begrüßung und thematischen Einführung der Technischen Beigeordneten Claudia Warnecke hielt Anja Bierwirth, Leiterin des Forschungsbereichs Stadtwandel vom Wuppertal Institut […]

» Weiterlesen

POL-PB: Schwerer Sturz mit Pedelec

Lichtenau (ots) (mb) Bei einer Radtour am Dienstagabend ist eine Radlerin mit ihrem E-Bike gestürzt. Die Frau war in einer Radlergruppe gegen 22.05 Uhr von Lichtenau nach Husen unterwegs. Am Attelner Berg stürzte die Frau. Vermutlich war ihr bei einer Geschwindigkeit von 25 bis 30 km/h ein Insekt ins Gesicht geflogen. Die 41-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit […]

» Weiterlesen

Brandschutzerziehung in Pandemie Zeiten

Feuerwehr Paderborn veröffentlicht Podcasts Nachdem durch die Corona-Pandemie die sonst übliche Brandschutzerziehung in den Kindergärten Paderborns seit vergangenem Jahr nicht möglich war, veröffentlicht die Feuerwehr Paderborn nun regelmäßig Podcasts, um den Kindern eben diese Brandschutzerziehung digital zu ermöglichen. „Wir freuen uns sehr, dass wir den Kindern durch die Podcasts einen Teil der Brandschutzerziehung ermöglichen können, die aufgrund der Pandemie nicht […]

» Weiterlesen
1 2 3 13