Kulturstart Nieheim 2021 – Endlich geht es wieder los!

Mit einem erstklassigen Programm findet die Kultur in diesem Sommer an der Stadthalle Nieheim zurück auf die Bühne: 14 Live-Musik-Events für viele Musikgeschmäcker und Altersklassen und dazu 2 Kabarett-Veranstaltungen beinhaltet das Veranstaltungsprogramm vom 24. Juli bis zum 18. September 2021. Die Eventreihe startet am 24. Juli mit einer „italienischen Nacht“ zu der die 8-köpfige Hagener Band „Salva & La Nuova […]

» Weiterlesen

„Starke Kinder“ in der Gartenschau aus Delbrücker Spezialsand

Beeindruckende Ausstellung mit zehn Sandskulpturen beginnt am Freitag, 11. Juni Wenn am Freitag, 11. Juni, die Sandwelten-Ausstellung in der Gartenschau Bad Lippspringe beginnt, können die Besucher in die Welt der „Starken Kinder“ eintauchen. Dabei können sie sich gleichzeitig davon überzeugen, was mit heimischem Baumaterial alles möglich ist. Wickie, Elsa, Bibi Blocksberg und Co. bestehen nämlich aus rund 150 Tonnen Spezialsand […]

» Weiterlesen

„Kuersche“ und Band rocken die Waldbühne Adlerwiese

Zweites Feierabend-Konzert am Donnerstag, 10. Juni, in der Gartenschau Bad Lippspringe Anspruchsvolle Musik und mitreißende Publikums-Animation, ernstzunehmende Texte und humorvolles Entertainment: die Besucher der Sparkassen-Unterhaltung am Feierabend in der Gartenschau Bad Lippspringe dürfen sich am Donnerstag, 10. Juni, auf ein ganz besonderes Konzert freuen. Ab 18.00 Uhr rockt der Singer-Songwriter „Kuersche“ mit seiner Band die Adlerwiese und sorgt für einen […]

» Weiterlesen

Dalheimer „Sommernachtslieder“ finden statt

Mit dabei: Bläck Fööss, Götz Alsmann, Peter Lohmeyer und Syndikat Gold / Nur noch wenige Restkarten Lichtenau-Dalheim (lwl). Vom 18. bis 20. Juni erklingt gibt wieder Live-Musik hinter den historischen Mauern des LWL-Landesmuseums Kloster Dalheim (Kreis Paderborn). Die fünfte Auflage der Veranstaltungsreihe „Sommernachtslieder“ kann wie geplant stattfinden. Das gaben die Veranstalter, die Stiftung Kloster Dalheim und das KulturBüro-OWL, jetzt bekannt. […]

» Weiterlesen

„Lebendige Gärten“ Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe

Westfalen/Preußisch Oldendorf (lwl). Am 12. und 13. Juni lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zum 9. Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe ein. Über 140 öffentliche und private Grünanlagen aus der Region präsentieren „Lebendige Gärten“. Besonders private Gärten, die nur an wenigen Tagen im Jahr ihre Pforten öffnen, sollen so regionale und überregionale Aufmerksamkeit erhalten. Die LWL-Initiative „Tag der Gärten […]

» Weiterlesen

Vorankündigung: Vermesse dich selbst
Online-Vortrag des Heinz Nixdorf MuseumsForums

Die moderne Informationstechnik hilft, Messwerte und Erkenntnisse zur Gesundheit jedes einzelnen zu sammeln und sie zusammen mit weiteren Gesundheitsdaten aufzubereiten und zur Verfügung zu stellen. Doch wenn so viele Menschen nicht mehr ohne Smartwatch das Haus verlassen, ihre Versichertenkarte und die Corona Warn-App aber skeptisch beäugen – was sagt uns das über die elektronische Patientenakte und den kommenden „Europäischen Gesundheitsdatenraum“? […]

» Weiterlesen

Kongress-Highlight in Paderborn auf das Frühjahr 2022 verschoben

„DigitaleZukunft@OWL“ findet am 10. März 2022 statt Der ursprünglich für April geplante Kongress zur Digitalisierung „DigitaleZukunft@OWL“ wird auf den 10. März 2022 verschoben. Die im Heinz Nixdorf MuseumsForum stattfindende Veranstaltung zielt darauf ab, die Innovationskraft und die digitale Vielfalt der Region Ostwestfalen-Lippe auf die Bühne zu holen. Im Mittelpunkt stehen Kurzpräsentationen zu Digitalisierungsprojekten aus der Region. Deren inhaltliches Spektrum reicht […]

» Weiterlesen

„Earth Hour 2021“

„Earth Hour 2021“ – wachsende Beteiligung in Paderborn Immer mehr markante Gebäude sind an der Aktion „Licht aus für den Klimaschutz!“ beteiligt Um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen, wird im Rahmen der Aktion „Earth Hour 2021“ weltweit dazu aufgerufen, am 27. März für eine Stunde das Licht auszuschalten. Neben dem historischen Rathaus und dem Schloss in Schloß Neuhaus […]

» Weiterlesen

Neues Kulturrucksack Programm

„Helden des Alltags“: neues Kulturrucksack-Programm mit kostenlosen Angeboten für 10- bis 14-Jährige Onlineanmeldungen starten ab dem 22. März Kreis Paderborn (krpb). Mit dem neuen Kulturrucksack-Programm für 10- bis 14- Jährige möchten die Kulturämter der Stadt und des Kreises Paderborn den Jugendlichen wieder etwas Abwechslung, Spannung, gute Laune und kulturelle Bildung in den Corona-Alltag zaubern. Unter der Überschrift „Helden des Alltags“ […]

» Weiterlesen

LWL-Museum in der Kaiserpfalz geöffnet

Ab sofort wieder geöffnetLWL-Museum in der Kaiserpfalz präsentiert neue Funde Paderborn(lwl). Ab sofort ist das Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn wieder geöffnet. Besucher:innen können ohne Voranmeldung eintauchen in die Zeit von Karl dem Großen. Mit den Funden von Ausgrabungen der LWL-Archäologie für Westfalen aus dem Frauengrab von Ense-Bremen (Kreis Soest) gibt es für die Besucher:innen auch […]

» Weiterlesen
1 2