Countdown für den Umwelt- und Klimaschutzpreis
Kreis nimmt Vorschläge noch bis zum 30. Juni entgegen

Kreis Paderborn (krpb). Außergewöhnliches Engagement und Vorbilder für den Umwelt- und Klimaschutz ehrt der Kreis Paderborn in diesem Jahr erstmals mit einem Preis. Bis zu drei Personen, Vereine oder auch Firmen können ausgezeichnet werden, wenn sie sich mit nachhaltigen Projekten für Umwelt, Tiere, Pflanzen, den Boden, das Wasser oder die Atmosphäre stark machen. Bis zum 30. Juni nimmt der Kreis noch Vorschläge für auszeichnungswürdiges Engagement entgegen. Das Preisgeld von insgesamt 2.250 Euro symbolisiert die Wertschätzung der Projekte und dient deren Unterstützung.

Vorschläge für Projekte nimmt der Kreis per E-Mail an servicestelle-wirtschaft@kreis-paderborn.de, postalisch (Kreis Paderborn, Servicestelle Wirtschaft, Aldegreverstr. 10-14, 33102 Paderborn) oder online bis zum 30. Juni entgegen. Weitere Informationen zum Preis, den erforderlichen Antragsunterlagen und zur Online-Bewerbung erhalten Interessierte unter www.kreis-paderborn.de/klimaschutz.

 

 

Schreibe einen Kommentar